Ronald Reagan über die Krise der Familie

Meine Mitamerikaner,

Ich möchte heute mit Ihnen über eine wachsende Krise in unserer Gesellschaft sprechen: Es ist eine Krise der Familie. Für manche ist sie versteckt, hinter Mietshauswänden verborgen oder verloren in den vergessenen Straßen unserer Innenstädte. Aber für Millionen Amerikaner ist diese Krise allgegenwärtig und zunehmend, und sie droht eine bleibende Narbe zu werden auf dem amerikanischen Versprechen von Hoffnung und Möglichkeiten für alle.