Ein tägliches Leben aus dem Evangelium

In seinem Buch „Leben mit dem Kreuz im Zentrum“ betont C.J. Mahaney, daß dieses Leben geführt werden muß, indem man kreuzzentrierte Tage aneinanderreiht. Um dieses tägliche Leben aus dem Evangelium zu ermöglichen, gibt Mahaney einige praktische Tips:

  • Predigen sie das Evangelium zu sich selbst.
  • Lernen sie das Evangelium auswendig.
  • Beten sie die Wahrheiten des Evangeliums.
  • Singen sie das Evangelium.
  • Denken sie darüber nach, wie das Evangelium ihr Leben verändert hat.
  • Studieren sie das Evangelium.
  • Suchen sie nach evangeliumszentrierter Gemeinschaft mit anderen.

Wenn wir wollen, daß in unserem Leben wirklich das Kreuz im Zentrum steht, dann reicht es nicht, zu einigen Höhepunkten (eine Konferenz oder ein Gottesdienst) an das Kreuz zu denken, sondern dann müssen unsere Tage, genauer unser Alltag, vom Kreuz erfüllt sein. Dazu brauchen wir Hilfe. Mahaney hat uns einige Werkzeuge an die Hand gegeben, die uns in diesem täglichen Kampf helfen können, uns an das Evangelium zu erinnern und aus der Kraft des Evangeliums zu leben.

Setzen wir sie ein.

Kommentar verfassen