Den Glauben weitergeben

In diesem Video spricht Ray Comfort mit vielen Studenten und ein paar Professoren an den Universitäten USC (University of Southern California) und UCLA (Unversity of California in Los Angeles).

Es ist sehr lehrreich, wie er die Menschen nicht nur auf weltanschaulicher Ebene hinterfragt, sondern auch durch Fragen das Gesetz Gottes lehrt und dann das Evangelium von Jesus Christus verkündigt.

Wenn man bedenkt, wie weit weg die meisten seiner Interview-Partner zu Beginn vom christlichen Glauben zu sein scheinen, ist es erstaunlich, wie er es dennoch schafft, das Evangelium von Jesus Christus, der für unsere Sünden gestorben ist, verständlich zu machen.

Francis Schaeffer – Das Evangelium in der heutigen Zeit verkündigen

Als ich mich mit den Themen Philosophie und Weltanschauung beschäftigte, mit dem Ziel Antworten auf die Fragen meiner Mitstudenten geben zu können und das Evangelium, die gute Nachricht der Bibel, zu erklären, wurde mir immer wieder als Ressource Francis Schaeffer empfohlen. Als Theologe reformierter Prägung hatte er versucht, in der Mitte des 20. Jahrhunderts durch seine Schriften, Vorträge, aber besonders auch durch die Gründung der Kommunität L’Abri in der Schweiz, die Botschaft des Neuen Testaments authentisch zu verkündigen. Ihm kam es dabei darauf an, daß Christen die Kultur um sich herum verstehen lernen, um somit Antworten auf Fragen zu geben, die in der Tat gestellt werden, und nicht Fragen zu beantworten, die eigentlich keiner hat.