Anbetung, der Schlüssel zur Veränderung

Laut dem biblischen Weltbild wird unser ganzes Leben von unserem Herz bestimmt.

Mehr als alles andere behüte dein Herz; denn von ihm geht das Leben aus. Sprüche 4:23

Das Herz wiederum wir primär von der Anbetung getrieben. Der Kern des menschlichen Problems sowie Zeichen und Ausdruck unseres Abfalls von Gott ist die falsche Anbetung unseres Herzens.

Sie haben die Herrlichkeit des unvergänglichen Gottes vertauscht mit einem Bild, das dem vergänglichen Menschen, den Vögeln und vierfüßigen und kriechenden Tieren gleicht. Römer 1:23

Zwei Worte zu Trump

Ich habe einige christliche Freunde, die Trump vehement verteidigen und sich freuen, daß er Dinge anspricht, die ihnen schon lange auf dem Herzen liegen. Andere wiederum kritisieren ihn genauso vehement und ärgern sich an seinem Verhalten und den Werten, die er repräsentiert. Nach meiner Erfahrung gibt es Aspekte der christlichen Botschaft, die beide Lager oft übersehen. Auf sie möchte ich kurz hinweisen und damit für mehr Demut und Verständnis werben.

Christen, die Trump unterstützen, sehen ihn oft als Galionsfigur konservativer Werte. Er setzt sich gegen Abtreibung ein, für die persönliche Verantwortung des Einzelnen und für, aus ihrer Sicht, berichtigte nationale Interessen. Außerdem scheint er die Situation der weltweiten Verfolgung von Christen mehr auf dem Schirm zu haben als sein Vorgänger.

Matthäus 5:11-20 – Von innen nach außen

Download (mp3)

  • Jesus vergleicht in der Bergpredigt nicht ein gottesfürchtiges Leben mit einem gottlosen Leben, sondern ein äußerlich religiöses Leben mit einer echten Beziehung zum Vater.
11 Glückselig seid ihr, wenn sie euch schmähen und verfolgen und lügnerisch jegliches böse Wort gegen euch reden um meinetwillen!
  • Echte Nachfolger Jesu versuchen nicht, sich der Welt anzubiedern.