Folge deinem Neid

Wenn du herausfinden möchtest, was die geheimen Götzen deines Herzens sind, gibt es eine einfache diagnostische Frage:

Wen beneidest du wofür?

Das, worauf dein Neid gerichtet ist, ist auch das, was deinem Herzen am wichtigsten ist. Sollte es nicht Gott selbst sein, ist es ein falscher Gott – ein Götze.

Der wahre Gott hat eine solche Fülle, daß er uns mehr als genug von seinem Reichtum geben kann.

  • Oder verachtest du den Reichtum seiner Güte, Geduld und Langmut, und erkennst nicht, daß dich Gottes Güte zur Buße leitet? Römer 2:4